#AceRecipeNews – Löwenzahnbutter und Röhrlsalat #AceFoodDesk report


Die Zutaten:

für die Bio-Löwenzahnbutter:

15 Stück Löwenzahnblüten (von der Bio-Wiese)

10 Löwenzahnblätter und -stängel (von der Bio-Wiese)

250 g Bio-Butter

Salz, Bio-Pfeffer

Bio-Sauerteigbrot

für den Bio-Röhrlsalat:

1 großer Bio-Erdapfel

2 Hände Löwenzahnblätter von der Bio-Wiese

Bio-Rotweinessig

Bio-Kernöl

Salz

Löwenzahn

Den Löwenzahn nach Möglichkeit unbedingt von einer Bio-Wiese sammeln, dann ist diese Heil- und Küchenpflanze sehr wertvoll.

Die Zubereitung:

Die einzelnen gelben Löwenzahnblüten vom Blütenstand zupfen, Löwenzahnblätter und Löwenzahnstängel waschen, trockenschleudern und fein hacken. Die weiche Bio-Butter mit den Löwenzahnblüten, -blättern und – stängeln vermischen und mit Salz und Pfeffer fein abschmecken. Die Löwenzahnbutter passt hervorragend als Aufstrich aufs Brot.

Besonders fein macht sich diese Butter auch zu Gegrilltem: Dazu die Butter in Backtrennpapier einrollen und einfrieren, oder sie mit einem Spritzsack auf ein Backblech dressieren, einfrieren und anschließend portionsweise verpacken.

Erdapfel waschen und in der Schale kochen, Löwenzahnblätter waschen und schneiden, eine Marinade aus Rotweinessig, Kürbiskernöl und Salz bereiten. Erdäpfel schälen und heiß blättrig schneiden, die noch heißen Stücke mit den Löwenzahnblättern und der Marinade vermengen. Wer es gerne würzig hat, kann der Marinade ein wenig fein gehackten Bio-Knoblauch beigeben.

Der Löwenzahn gilt durch seine Bitterstoffe und wertvollen Inhaltsstoffe als Frühlings-Muntermacher.

ORF Steiermark: Rezept von Alexandra und Klaus Monschein aus den Bio-Weinhof in Straden

Löwenzahnbutter und Röhrlsalat

Krautfleckerln


Zutaten:

1 Kopf Weißkraut (Spitzkraut)

100 g Schweineschmalz oder Öl

2 mittelgroße Zwiebeln, gehackt

2 EL Kristallzucker

Salz

Kümmel im Ganzen

Pfeffer (aus der Mühle)

400 g Fleckerl-Nudeln

 

Zubereitung:

Das Kraut putzen, in Stücke schneiden, den Strunk entfernen, in kleine Stücke schneiden, gut salzen und etwa 15 Minuten stehen lassen. Zucker in einer großen Pfanne im heißen Schmalz oder Öl karamellisieren lassen. Die fein gehackten Zwiebeln dazugeben, das Kraut ausdrücken und ebenfalls in die Pfanne geben.

Den Kümmel beimengen und zugedeckt etwa 30 Minuten leicht bräunlich anrösten und weich dünsten. Immer wieder umrühren. Abschließend mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Zwischenzeitlich die Fleckerl in reichlich Salzwasser kochen, abseihen und unter das Kraut mischen. Einige Minuten mit braten und abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Aus „Mahlzeit Burgenland“

Krautfleckerln

#AceRecipeNews – Recipe of the month from the office ⚜️⚜️ #Kindness #AceFoodDesk report 👩‍🍳


Recipe of the Month: Abundance of Biscuits

Erica is our resident baker in the office. Every month when it’s a staff member’s birthday Erica puts together a beautiful creation.
She says about this recipe, “I wish I could take the credit for this recipe but it’s one of my favourite. Cheap to make and it makes a lot of cookies per batch!!” We can’t wait to try this one at home ourselves.
INGREDIENTS:
• 500g butter
• 1 cup of sugar
• 395g tin of sweetened condensed
milk
• 5 cups of self raising flour
METHOD:

  1. Combine butter and sugar until creamy
  2. Add sweetened condensed milk and then flour

  3. Mix together until a smooth dough has formed

  4. Add any variations of things to the mix to make different flavours Suggestions:

• Choc chips

• Sultanas or dried fruit

• Nuts

• Shredded coconut and jam

• White choc bits, cranberries and macadamias

  1. Roll into small balls, line them up on a baking tray and flatten gently with your palm. Allow a bit of space for the biscuits to spread.

  2. Bake in a moderate oven, until biscuits are golden brown. R

Recipe of the month from the office ⚜️⚜️

RISOTTO CON FRESAS Y JAMON SERRANO #AceFoodDesk reports


Buenas tarde a todos ,hoy vamos hacer un buen RISOTTO CON FRESAS Y JAMON SERRANO,primer plato de temporada facil da hacer, de lo sabores diferentes y contrastantes pero con un buen sabor final,con un coste para todo los bolsillo,con en total 1 hora de preparacion.

Hoy ve dejo 3 videos,1 los ingredientes,  2 el procedimiento y 3 resultado final, donde explico a voz y con descricpion por escrito(ahi que pulsar el video y a lado del mismo ,vas a salir la descripcion por escrito) de la varias fases de la receta,por quien no entiende el idioma o lo que digo, puede copiar y traducir con la ayuda de google traductor.

EMPEZAMOS CON

RISOTTO CON FRESAS Y JAMON SERRANO

#AceRecipeNews – Cajun Shrimp, Hot Sausage & Pasta #AceFoodDesk report


Shrimp, Sausage and Pasta in a broth that makes a delicious meal. If you don’t want it that spicy hot then use Italian sausage instead. This is a great combination of flavor.

To see the step by step directions with pictures and a printable recipe card click HERE.

http://www.InDianesKitchen.com

Cajun Shrimp, Hot Sausage & Pasta

Flight with the kitchen


Die Küche, unendliche Nahrung. Wir schreiben das Jahr 2200. Wir befinden uns in einer fremden Nahrungs Galaxie. Dies sind die Abenteuer der BMC, die viele Lichtjahre vom Fertig Essen entfernt unterwegs, um fremde Küchen zu entdecken, unbekannte Lebensmittel und neue Zubereitungsarten zu erforschen. Die BMC dringt dabei in Küchen vor, die nie ein Fast food Mensch zuvor gesehen hat.

Flight with the kitchen

Chorizo & Veggies Stir Fry #myfoodswings


Stir fries and one pot dishes are quickly becoming a favorite of mine. It is easy to make, it is quick, delicious and easy to clean up after. In this stir fry, I use many ingredients that complement each other very well. I use spicy chorizo as the texture goes very well with the crunch of the chickpeas and the bell pepper. You can use any other sausage or protein of your choice. Onions provides the sweetness in contrast to the spiciness of the green chilies and red chili flakes. This dish can be prepared in about 15 minutes once the ingredients are assembled and it goes great with rice or flatbread.

{Recipe}

Quick Stir fry with chorizo, chickpeas, onions, bell peppers, olive oil and fresh mint leaves

Chorizo & Veggies Stir Fry