#AceRecipeNews – Rhabarber Himbeer Vanille Tartelettes #AceFoodDesk report


Zutaten für 4 Personen:

Mürbteig:

100g Mehl,

1 Prise Salz,

75 g weiche Butter,

50 g Zucker,

1 Eidotter,

Butter für die Formen.

Belag:

2 Stangen Rhabarber,

100 g Zucker,

Saft einer Zitrone,

1 Vanilleschote,

100 g Himbeeren,

2 EL Maisstärke (oder Vanillepuddingpulver),

2 cl Orangelikör (Grand Marnier oder Cointreau),

frische Früchte je nach Saison,

 Staubzucker.

 

Zubereitung:
Für den Mürbteig Mehl, Salz und Butter abbröseln, also gut bzw. gleichmäßig vermengen. Zucker dazugeben und weiterkneten. Zuletzt den Eidotter untermengen. Glatten Teig in eine Frischhaltefolie einwickeln und ca. 1 Stunden kühl stellen.
Rhabarber schälen und in kleine Würfel schneiden. Diese Würfel gemeinsam mit Zucker, Zitronensaft, der der Länge nach aufgeschnittenen Vanilleschote und den Himbeeren zum Kochen bringen.
Das Ganze durch ein feines Sieb gießen. Fruchtrückstand im Sieb aufheben.
Maisstärke mit etwas von der abgesiebten Flüssigkeit glattrühren. Die restliche Flüssigkeit noch einmal zum Kochen bringen und dann rasch unter Rühren mit der angerührten Maisstärke eindicken und mit dem Likör verfeinern. Etwas überkühlen lassen.
Anschließend die Rhabarber-Himbeer-Fruchtmasse aus dem Sieb wieder einrühren.

Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.

Mürbteig dünn ausrollen und sechs Kreise ausstechen.
Entsprechende Formen dünn mit Butter ausstreichen und mit den Teigscheiben auskleiden. Die hochgezogenen Ränder gut andrücken. Nun die Teigböden mehrfach mit einer Gabel einstechen, damit sich der Boden beim Backen nicht zu stark wölbt.
Tarteletts im Rohr goldgelb backen. Erst ausgekühlt vorsichtig aus der Form herausstürzen (z.B. in die Hand).
Nun die Rhabarber-Himbeer-Mischung einfüllen. Tarteletts mit geschnittenen Früchten belegen und mit Zucker besieben. Sofort servieren (oder für späteren Gebrauch statt dem Überzuckern mit Tortengelee überziehen).

 

Rezept von Silvia Schneider

Rhabarber Himbeer Vanille Tartelettes

Please Leave A Comment Or A Reply Thank You

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s